Die liebe Awi hat 2017 den Preis für den Fotowettbewerb #GrugaMoment gesponsert. In diesem Jahr dürfen wir Awi’s Perl-Art wieder als Sponsor bei der Grugapark Poké-Liga begrüßen, dieses Mal stiftet sie sogar den Preis für den 2. Platz im Story-Modus!

Seit etwa zweieinhalb Jahren fröhnt Awi schon ihrer Leidenschaft und verzaubert mit ihrer „Bügelperlenkunst der anderen Art“ die Wohnungen vom Nerds in ganz Deutschland. Kleine Pixel-Pokémon, wie diese die ihr auf den Bildern sehen könnt, bekommt man bei Awi schon für knapp 5,50 Euro (mit Versand für 7 Euro), so dass auch für den kleinen Geldbeutel etwas dabei ist. Größere Werke wie Wanduhren oder ganze Bilder können aber auch schon mal rauf bis zu 220 Euro gehen, wobei der Preis immer gerechtfertigt und nachvollziehbar ist. Sie nimmt jedoch auch Auftragsarbeiten an und richtet sich dann nach dem Budget ihres jeweiligen Kunden!

Wer Awi einmal persönlich treffen und viele ihrer Werke einmal von Nahem betrachten möchte trifft sie fast alljährlich auf der German Comic Con Berlin und ab nächstem Jahr vielleicht sogar auf der Walker Stalker Convention. Für alle die nicht in der Nähe sind betreibt sie jedoch auch einen YouTube-Channel auf dem sie in regelmäßigen Abständen Entstehungsvideos zu ihren Werken zeigt. Auf ihrem Instagram-Account kann man sich zudem ein paar ihrer schönsten Werke bewundern und so ihre ganze Produkt-Vielfalt sehen. Wir freuen uns auf jeden Fall sehr das sie wieder dabei ist und sind schon gespannt darauf wie euch ihr gestifteter Preis gefällt!